Christoph Gottschalk – Lebenslauf

      Kommentare deaktiviert für Christoph Gottschalk – Lebenslauf
WAMMS_Christoph_Gottschalk
  • Geboren 1958 in Dresden
  • Klavierunterricht ab 7. Lebensjahr
  • Unterricht im Fach Posaune ab 11. Lebensjahr
  • Musikstudium in Dresden bei Prof Hans Hombusch, Staatskapelle Dresden (Semperoper)
  • Präsenzdienst beim Stabsmusiklkorps der Landstreitkräfte
  • Verpflichtung als Posauniste an einem Drei-Sparten-Theater (heute Mittelsächsisches Landestheater)
  • Freiberufliche Tätigkeiten in jedem Genre
  • Seit 35 Jahren Lehrtätigkeiten an verschiedene Institutionen (Blechblasinstrumente, Jazzpiano, Keyboard,
  • Musiktheorie, Arrangement, Komposition und Dirigat)
  • Seit 1993 tätig als Instrumentallehrer in Horn beim Gemeindeverband der W.A. Mozart Musikschule

zurück