Gudrun Bigenzahn – Lebenslauf

      Kommentare deaktiviert für Gudrun Bigenzahn – Lebenslauf
WAMMS_Gudrun_Bigenzahn2
  • geboren in Salzburg
  • erste musikalische Ausbildung am Orff-Institut Salzburg und Blockflöte
  • Violinunterricht an der Musikschule Salzburg und am Mozarteum Salzburg
  • Absolventin des musischen Gymnasiums in Salzburg
  • Ab 1999 Studium Violine und
    Musik- und Instrumentalmusikerziehung am Mozarteum
  • 1995 Lehrbefähigungsprüfung für Violine
  • Ab 1995 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und
    darstellende Kunst in Wien
  • 1999 Magistertitel mit Anerkennungspreis
  • 2001 Lehrbefähigungsprüfung für Gesang
  • Seit 2003 als Violin- und Gesangslehrerin an verschiedenen
    niederösterreichischen Musikschulen tätig
  • Ab 1999 Gesangsunterricht in privaten Meisterklassen (Italien, Frankreich, Wien)
  • Bühnenauftritte in Österreich, bes. in Wien, Spanien, Argentinien
  • Seit 2010 Unterrichtstätigkeit (Violine und Früherziehung) an der Musikschule Horn
  • Esemblemitglied des Gesangsterzetts „Vokalisas“
  • Gründungsmitglied des Konzertzyklus‘ „Ciclo Gigli“

zurück