Christoph Eberhardt – Lebenslauf

      Kommentare deaktiviert für Christoph Eberhardt – Lebenslauf
WAMMS_Christoph_Eberhardt
  • geboren 1983 in Klosterneuburg
  • erster Klavierunterricht mit 5 Jahren an der Musikschule
    Klosterneuburg
  • ab 2001 Studium Klavier und Instrumentalpädagogik bei Harald Ossberger und Michael Lipp und Instrumentalmusikerziehung (mit Gesang bei Gerhard Hörl) an der Universität für Musik und
    darstellende Kunst Wien
  • Schwerpunkte im Studium: Chor-und Ensembleleitung bei Alois Glaßner und Ottokar Prohaska,
  • Tasteninstrumente der alten Musik (Hammerklavier, Cembalo,
    Clavichord) bei Harald Ossberger und Stefan Gottfried,
    zeitgenössische Klavier(kammer)musik u.a. bei Johannes Marian, Peter Burwik
  • Bakkalaureats- und Magisterprüfungen 2007 bzw. 2013 mit
    Auszeichnung
  • 2005/2006 Gewinner eines staatlichen Leistungsstipendiums für Musik
  • 2007/2008 Gardemusik Wien
  • 2010 Gewinner des 1. Preises beim internationalen Wettbewerb für Musik des 19. und 20. Jahrhunderts in Jyväskylä, Finnland
  • Meisterkurse u.a. bei Pascal Devoyon (UdK Berlin),
    Arnulf von Arnim (Hochschule Essen), Michael Wendeberg
    (Ensemble Intercontemporain), Erik Tawastjerna; Margit Rahkonen (Hochschule Helsinki), Peter Efler, Gordon Murray,
    Johannes Marian, Alexander Rössler, Manfred Wagner-Arzt, Sybilla Joedicke (Univ. für Musik Wien)
  • Konzerte im In- und Ausland als Solist, Kammermusiker und
    Begleiter; u.a. mit dem NÖTonkünstlerorchester unter
    Kristian Järvi und Christian Muthspiel
  • seit 2004 intensive Beschäftigung mit zeitgenössischer Musik:
    persönliche Zusammenarbeit und Uraufführungen von Werken von Beat Furrer, Rebecca Saunders, Christian Diendorfer und
    Helmut Schmidinger
  • zahlreiche Aufnahmen für das japanische Fernsehen NHK und den ORF; u.a. Mozarts Klavierkonzert „Jeunehomme“ KV 271 und Gershwins „Rhapsody in Blue“
  • Korrepetition bei internationalen Meisterklassen,
    diversen Chören, Opernproduktionen (v.a. im
    zeitgenössischen Bereich), Musicalproduktionen
  • seit 2012 musikalischer Leiter und Dirigent der Sängerrunde
    Kritzendorf   (http://www.saengerrunde.net)
  • Unterrichtstätigkeit: 2008-2013 MS Polyhymnia Wien; seit 2013 an der MS Thayatal; seit 2016 an der MS Horn

zurück